Stadtbibliothek, Salzburg

Ein ansprechendes Design, moderne Ausstattung, viel Platz für die 180.000 Medien und eine hohe Aufenthaltsqualität. Das sind die markantesten Vorteile der Stadt:Bibliothek in der ‘Neuen Mitte Lehen’.

Auf dem ehemaligen Gelände des Lehner Stadions, wurde die Bibliothek im Jahr 2009 eröffnet. Seither sammeln sich Kinder-, Musik-, Sach- und Unterhaltungsmedien auf rund 5000 m². Das Gebäude beheimatet neben der Hauptbibliothek, der Kinder- und Jugendbibliothek und der Mediathek, auch Geschäfte, einen Veranstaltungssaal, ein Seniorenzentrum und Wohnungen. Ein Highlight des Gebäudes stellt die in 32 Metern Höhe gelegene Panoramabar dar. Sie wurde 2013 zur Lese-Lounge und zum Veranstaltungsort umfunktioniert und lädt seither zum Verweilen ein. Die großzügigen Aufenthalts- und Lesezonen der Stadt:Bibliothek sind nicht nur ein Rückzugsort für Leseratten, sondern bieten auch die Möglichkeiten zur Recherche im Internet oder zum Abspielen von CDs und DVDs.