X (Schließen)

Liebe Kulturinteressierte,

derzeit haben wir leider nichts zu bieten.
Aufgrund der Corona-Krise und der verordneten Maßnahmen finden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen statt.

Wir hoffen auf baldiges Wiedersehen in der Salzburger Kultur- und Wissenslandschaft!

Ihr frags'app Team

PS: Rund um die Uhr geöffnet bleibt die digitale Stadt:Bibliothek.
Lesen, Hören und Sehen auf buch.stadt-salzburg.at


zur Eventliste Katholisches Bildungswerk Elsbethen/Treffpunkt Bildung, EKIZ, Elsbethen

Kurs: Gewaltfreie Kommunikation – Ausbildung nach Marshall B. Rosenberg

Ziele:

• die Grundelemente der Gewaltfreien Kommunikation verstehen und im Alltag umsetzen können

• Selbstempathie zur Persönlichkeitsentwicklung und zum persönlichen Krisenmanagement einsetzen können

• gewaltfreies Feedback geben

• empathisch Prozesse begleiten und supervidieren können

• unterschiedliche Methoden nutzen und eigene Methoden entwickeln können

• befähigt sein, eine Übungsgruppe zu leiten

 

REFERENTIN: Maria Hechenberger, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC), Physiotherapeutin, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin (Logotherapie und Existenzanalyse), Salzburg

BEITRAG: € 900,- / € 450,- für MitarbeiterInnen inkl. Abend- und Mittagessen

ANMELDUNG UND DETAILPROSPEKT: Eltern-Kind- Zentrum Salzburg, Tel. 0662 8047-7560, ekiz@bildungskirche.at

 

 

Termine für diese Veranstaltung:
April
24.04.2020, 15:30 Uhr25.04.2020, 09:00 Uhr