Plusregion: der Nikolaus kommt!

SONY DSC

Von 28. Nomvember bis 3. Dezember können Kinder im Alter von 3-10 Jahren ihren frischgeputzten Nikolaus-Stiefel/Strumpf bei allen Aktionspartnern abgeben. Die Stiefel werden mit Namen und Adresse versehen, damit keiner verloren geht. Die teilnehmenden Plusregion Geschäfte erkennen Sie an dem entsprechend gekennzeichneten Nikolaus Plakat.

Am 5. Dezember, sind alle Kinder und Eltern eingeladen, die lecker gefüllten Stiefel wieder in Empfang zu nehmen. Das Gegenstück des abgegebenen Schuhs dient als Erkennungsmerkmal, um ihren eigenen Schuh zurück zu bekommen.

Das Team der Plusregion und die Einzelhändler freuen sich schon jetzt auf zahlreich abgegebene Kinderstiefel!

Psssst – noch ein Geheimtipp: Wenn ihr euren Stiefel genau zur richtigen Zeit abholen kommt, kann es sein, dass ihr den Nikolaus in dem einen oder anderen Geschäft sogar “ganz in echt” antrefft!

Die Stiefel können hier abgegeben werden:

KÖSTENDORF:
EZA Fairer Handel, Raiffeisenbank Köstendorf, Top in Form

NEUMARKT:
ADEGBreitfuss, Apotheke “Zum goldenen Engel”, Bäckerei Leimüller, Fit & Well, Musik Maysie, Raiffeisenbank Neumarkt, Schuhhaus Umlauft, Tamaras Mode und Tracht, Trapp die Blumen- und Gartenwelt, Blumenfachgeschäft Trapp, Wohnen & Ambiente

STRASSWALCHEN:
Apotheke “Zum heiligen Martin”, Bellissi Schuh, Bunte Liebe, Farben Vieselthaler, Fitnesstudio Injoy, Foto Költringer & Vitzthum, Lindenapotheke, Skribo Perwein