Live im Park – Sommer in Salzburg

wildbild/Kathi Leissing

Salzburger Musiker*innen zuhören, gemütlich im Gras sitzen oder mit den besten Freund*innen kicken:

Live im Park 2018 ist eine Veranstaltungsreihe, die von Juli bis September 2018 durch Salzburgs Grüne Zonen und Parks und tourt: Vom Salzachsee über den Glanspitz bis zum Lepi, im Baron-Schwarz-Park, Lehener und Lechner Park, im Volksgarten und Kurgarten spielt sich der Sommer ab. Mit dabei sind eine Auswahl an unglaublich talentierten Musiker*innen, Foodtrucks mit Essen aus der ganzen Welt und Sportvereine, die zeigen, was sie können.

Live im Park dauert von 6. Juli bis 8. September 2018 und überrascht mit guter Laune und Sonnenschein. Ausgehend vom Jugendbüro der Stadt Salzburg wird hier mit vielen braven Working Bees daran gearbeitet, die öffentlichen Parks zu beleben und zu einem beliebten Treffpunkt rund um Kultur und Sport zu etablieren. Im bunten Programm ist für alle das Richtige dabei. Kostprobe gefällig? Girls Week, Alternative Week und Sommerkino im Volksgarten, Grillerei am neuen Glanspitz, Foodtrucks wo immer nötig oder Gratis-Konzerte von Salzburger Bands. Wie immer finden alle Veranstaltungen bei freiem Eintritt statt!

Das volle Programm gibt’s auf www.liveimpark.at, und auf der Facebook-Seite werdet Ihr über Spontanes (Wetter u.a.) auf dem Laufenden gehalten.

Noch Fragen? Schickt diese bitte an info@liveimpark.at – das Team freut sich auf Euch!

2 3 4 5 6